Lisa  T. aus 04318 Leipzig

Lisa T. aus 04318 Leipzig

Alltagsretter-Nr: 5869

Bietet: Babysitter, Nachmittagsbetreuung, Englisch-Nachhilfe, Hausaufgabenhilfe, Freizeitbetreuung, Einkaufshilfe, Grundpflege, Hundesitter, Katzensitter, Pferdebetreuung, Kleintierbetreuung, Haushaltshilfe, Putzhilfe, Bügelhilfe, Gartenhelfer, Handwerker, Haussitter

Über mich

Angekommen im (Leipziger) Leben, möchte ich dies weiter geben
Mit dir zusammen all das erstreben was du brauchst um frei zu leben.
Dies mag sein
für dich zu kochen und auch zu shoppen,
deinen Garten dir zu pflegen oder dein Tierchen zu hegen,
dich als Kind enorm voran zu bringen, sei es mit Noten oder im Singen,
oder gar im Seile springen.
Wichtig ist mir dieser Tage - und dazu bin ich in der Lage - dir zu helfen wo´s nur geht,
damit dein Einer seiner seine eigene Freizeit angeht.
Et cetera, et cetera

Ein kurzer Reim, ach was fein nun komm ich auch nicht mehr heraus, ach was, lass sein;

Hallo ihr Lieben!
Ich bin die Lisa, 27 Jahre jung, freiberufliche GrafikDesignerin & Fotografin (analog), zumeist aber gerade auf Messen quer durch Deutschland anzutreffen.
Das aus dem Grunde, da mir bei meinem eigentlichen Beruf der soziale Aspekt zu weit hinten ansteht und ich der Branche Werbung generell nicht mehr wirklich viel abgewinnen kann und dies auch nicht mehr möchte (es sei denn es ist für Privatpersonen bzw. Kleinunternehmen - also auch diesbezüglich könnt und dürft ihr mich gerne anschreiben). Zu heutigen Tagen möchte ich mich auch eher auf gemeinschaftliche Dinge besinnen, als nur mein Wohl und das "prall" gefüllte Konto anzuerkennen und/oder zu fördern.

Ich bin frisch hierher gezogen, was sich im Punkt Kinderbetreuung sehr wahrscheinlich stark auf die Erkundung Leipzigs auswirken wird, natürlich erst nach "getaner Arbeit", wenn wir nun weiter auf die Hausaufgabenbetreuung blicken. Beides kann man meines Erachtens ja sehr gut miteinander kombinieren. Sollte noch ein Hund zu pflegen sein, kann man diesen ebenso mit einbeziehen. Dafür würde ich natürlich nicht alles einzeln abrechen, wahrscheinlich aber schon etwas den stündlichen Preis anheben.
Ich kreiere für mein Leben gern, bin ein Meister im Bauen, Modellieren und Basteln, liebe es Gegenstände zu entfremden, bin ein Fan vom Schauspiel und Singen, was ich auch so gut es geht und sofern du (kleiner Mann, oder kleine Frau) es möchtest defintiv mit einbeziehen würde. Generell kann man mich im Umgang mit Kiddies selbst als Kind im großen Körper sehen, was nicht heißen soll, dass ich meine Aufsehenspflicht vergessen, oder gar verletzen würde und meines Erachtens nach fair in jeweiligen Situationen handle. Mir auf der Nase herum tanzen wird nichts, da habe ich das "Zuckerbrot&Peitsche"-Modul zu sehr verinnerlicht.
Mir geht derweil noch recht schnell die Puste aus, da ich meine Anti-Rauch-Aktion immer noch nicht gestartet habe, würde aber nie und niemals vor deinen Kindern zur Zigarette greifen. Das Konditionstraining würde ich dann aus sportlichen/spielerischen Aktivitäten als Plus für meiner-einer sehen und begrüße Spaziergänge, Erkundungen, etc.pp. nur allzu sehr.
Ich besitze kein Auto und würde auch aufgrund längerer Fahrpause bevorzugen mit dem Rad oder Kinderwagen umher zu streifen - was dann wieder dem eben genannten zu Gute kommen würde.

All die genannten Felder zähle ich zu bereits gemachten Erfahrungen und bin als Idealistin (oder auch große Selbstkritikerin) imstande zu sagen in all eben diesen Bereichen ehrlich und mit Bedacht zu fungieren.

Ich liste kurz woher und wie ich meine Erfahrungen machen durfte und gebe gleichzeitig einen kleinen Einblick was meine Person angeht:

Kinder,- & Babysitter: ich stamme aus einer Großfamilie (5 Kinder) und musste als Zweitälteste seit jeher auf meine Geschwister aufpassen, wie ich auch bereits zu Teeniezeiten gerne mein Taschengeld mit Babysitting verdiente. Mit Babys habe ich Erfahrung, da ich die Töchter meiner zwei Schwestern ab und an - teilweise tageweise - zur Aufsicht hatte.

Tiersitting: ich bin auf dem Land groß geworden und habe zu Kinderzeiten im Matsch und Stroh gespielt. Mit sechs Jahren begann ich zu reiten, was sich später auch zum Kutschfahren entwickelte. Zwar saß ich vor drei Jahren das letzte Mal auf einem Pferd, weiß aber defintiv wie umgehen mit diesen schönen Wesen.
Ich hatte früher einen eigenen Hund, der an sich auch meine beste Freundin war. Aus diesen Zeiten bringe ich noch Agility Erfahrungen mit, bin auch gewillt deinem Hund etwas beizubringen, jedoch nicht zuständig für Grundausbildungen, da diese viel mehr Zeit und persönlichen Bezug beanspruchen. Ich hatte immer mal wieder einen Hund von Freunden zur Aufsicht, was sich allerdings auf den Wohnort Berlin bezieht. Hier kenne ich noch niemanden mit Hund.

Gartenhilfe & Handwerk: Ich bin handwerklich begabt und scheue auch die Arbeit mit einer Kettensäge Holz zu zerkleinern nicht. In Kalifornien arbeitete ich drei Monate am Stück jeden Tag auf einer Plantage, was eine sehr harte, aber auch ebenso genügsame Tätigkeit war. In unserem großen Garten musste ich damals stets helfen, allerdings eher was "Aufräumarbeiten" anging. Ich bin sehr interessiert an Flora & Fauna, weiß aber nun nicht wie jedes Gewächs heissen mag, würde mir aber je nach Garten und dessen Bewuchs Informationen über Pflege & Aufzucht aneignen. Den kleinen Lebewesen in meinem Zimmer aka. Zimmerpflanzen ging es noch nie schlecht und wenn doch wird und wurde eine Lösung gefunden.

Was die Nachhilfe in Englisch angeht würde ich genau so fortfahren wie meine Hilfe mit mir damals, was mich zu einer fließend sprechenden Anglo-Liebhaberin werden ließ. Ich würde meine "Skills" hier auf die Stufe 5-8 verallgemeinern wollen. Klasse 9-12 wären auch mit drin, jedoch mit eigenen Wiederholungsaufgaben verbunden.

So denn, ich denke dieser erste EInblick sollte bis auf´s Weitere, d.h. ein erstes Kennenlernen genügen.
Bei allen weiteren Fragen schreibt, oder ruft mich einfach an.


Ich freue mich über deine/eure/Ihre Nachrichten!

In diesem Sinne alles Gute & vielleicht auf bald!

eure Lisa

Verfügbarkeit

Mo Di Mi Do Fr Sa So
Morgens (6-12 Uhr)
Mittags (12-15 Uhr)
Nachmittags (15-18 Uhr)
Abends (18-22 Uhr)
Nachts (nach 22 Uhr)

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.

 


Das solltest Du wissen!
Auf Alltagsretter.de kannst Du mit Anbietern von Hilfeleistungen in Kontakt treten, Kontaktdaten austauschen und Absprachen für Nebenjobs treffen. Weder stellen wir direkt Anbieter zur Verfügung, noch suchen wir persönlich bestimmte Anbieter aus und schlagen sie Dir vor oder umgekehrt. Alltagsretter.de überprüft nicht die Identität und persönlichen Angaben der Anbieter.